AltlastPalast

‚AltlastPalast‘ ist eine Dokumentation über den Diskurs zur neuen Berliner Mitte und den Abriss des Palastes. In den Interviews sprechen Politiker, Architekten, sowie Aktivisten und Augenzeugen für oder gegen den Erhalt des Palastes.

Parallel wird die Geschichte des Aufbaus der letzten Kunstausstellung im Palast der Republik gezeigt. Dafür haben Künstler im ehemaligen Foyer des Palastes einen ‚White Cube‘ errichtet und überall im stillgelegten Gebäude Kunstwerke zum Thema ‚Tod‘ aufgestellt.

Dokumentation | Deutschland 2006 | 66 min | Regie Irina Enders | Drehbuch Irina Enders, Rebecca Zabel